Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Ukrainische Nacht

Kunstmuseum Gelsenkirchen, Gelsenkirchen

Miron Zownir, VG Bild-Kunst 2022

Der in Berlin lebende Fotograf Miron Zownir reiste 2013 in die Ukraine, um ein Land zu fotografieren, das durch die Majdan-Proteste in den Fokus der westlichen Öffentlichkeit gerückt war.
Er zeigt in seinen schwarz-weißen Fotografien nah und detailliert Menschen am Rande der Gesellschaft und Orte, die vom Umbruch eines Landes erzählen. Durch die aktuelle Situation in der Ukraine erhalten die Arbeiten Zownirs neue Aktualität, wird doch gerade der Um- und Aufbruch eines Landes jäh gestoppt.
Die Fotografien werden im Schaufenster des Museums präsentiert.

Back to top