Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

sichtbar bleiben

84 Herner Künstlerinnen und Künstler

Emschertal-Museum Schloss Strünkede

In den vergangenen Jahren haben wir Herner Kunstorte - die Flottmann-Hallen, die Künstlerzeche Unser Fritz 2/3, die vhs-GALERIE und das Emschertal-Museum -gemeinsam Ausstellungen organisiert, die sich mit "Kunst in Herne" auseinandersetzten und zeitgleich in den vier Ausstellungshäusern gezeigt.
Sichtbar bleiben heißt die neue Kooperationsausstellung mit 84 Künstler*innen, deren Werke in den letzten zwei Pandemiejahren entstanden sind.
Einige Künstler*innen haben direkt thematisch auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie reagiert und in Fotografie, Skulptur, Zeichnungen, Malerei ihr Empfinden ausgedrückt. Andere Künstler*innen haben einfach die Zeit genutzt, um neue Materialien auszuprobieren, andere sind ihrem Stil treu geblieben.
Die Kurator*innen dieser Ausstellung haben aus den eingereichten Kunstwerken insgesamt 172 Arbeiten ausgewählt.

Back to top