Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Sen Chung

Paintings

Osthaus Museum Hagen, Hagen

© Sen Chung

Auf wolkigen Hintergründen mit betontem Lichtgrund werden in den Werken von Sen Chung Farbquadrate, Kreise oder Punkte zur Bildmitte hin durch Linien miteinander verbunden. Das so entstandene kompositionelle Gerüst ist die Binnenfigur in den Gemälden, mal zentral eingesetzt, mal verschoben. Diese zeichnet sich durch eine körperliche Leichtigkeit aus, die zugleich auch einen Zustand von Fragilität andeutet. Diese Formen sind Objekte im Bildraum, die ortlos zu sein scheinen.

Back to top