Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Parallel

Ins Grüne · Ins Blaue · Ins Schwarze

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen, Oberhausen

© Benjamin Nachtwey

Der Kunstverein Oberhausen stellt in seiner Projektreihe PARALLEL in der Panoramagalerie und dem Kabinett der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen KLAUS SIEVERS und BENJAMIN NACHTWEY mit der Ausstellung "Ins Grüne · Ins Blaue · Ins Schwarze" vor.

Benjamin Nachtwey und Klaus Sievers erkunden und umkreisen sowohl reale Orte als auch gedankliche Felder, um sie verstehen und darstellen zu können. Beide sammeln und benennen Phänomene und Empfindungen und formen sie mit malerischen bis hin zu literarischen Mitteln. Dabei entstehen formal bisweilen höchst unterschiedlich anmutende Serien.

Die „Gegenstände“ der Darstellung bleiben dabei identifizierbar, auch bezeugt durch den Titel des Werkes. Sie stammen oft aus der direkten oder näheren Umgebung – eine besondere Teekanne, ein bestimmter Wald. Beide Künstler betonen, wie elementar es für das Gelingen ihres künstlerischen Prozesses ist, ob eine Beziehung aufgebaut werden kann. Sie sagen: "Ich kann nur malen, was mir etwas bedeutet."

Back to top