Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Ortlose Stille

Landschaftsfotografien von Bernard Descamps und Andreas Walther

Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum: Situation Kunst featuring the Museum unter Tage, Bochum

Bernard Descamps

In der Ausstellung werden Fotografien von Bernard Descamps (*1947) aus der Werkgruppe natura, die zwischen 1995 und 2019 unter anderem in Frankreich, Island, Japan, Madagaskar und Venezuela entstanden sind, in einen Dialog mit Arbeiten von Andreas Walther (*1971) gebracht, der sich ebenfalls der Fotografie von Landschaft widmet. Beide Künstler perspektivieren in ihren Werken auf ganz unterschiedliche Weise den Blick auf ‚Natur‘ als Landschaft.

Back to top