Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Im Gästezimmer No.11

Hannah Schneider – „While“

Kunstmuseum Gelsenkirchen, Gelsenkirchen

© Die Künstlerin, VG Bild-Kunst, Bonn 2021

In ihrer 1-Kanal-Video-Installation „While“ richtet Hannah Schneider den Blick auf die alltägliche Situation an der Uferpromenade des Rheins. Die Szene mit Spaziergängern, Hunden, Kinderwagen, Radfahrern und Joggern, Schnee, Regen und Kehrmaschinen wechselt sich allmählich in eine Sondersituation. Das Wasser steigt und die Personen verschwinden nach und nach aus dem Bild. Währenddessen betritt eine Frau im Bikini die Uferpromenade und setzt sich auf eine Bank. Bei steigendem Wasser flutet der Rhein den Weg, lässt Geländer, Bänke und Mülleimer verschwin-den. Das Wasser zeigt beim Höchststand bis zum Hals der Person, die das Bild schwimmend verlässt.
Das Gästezimmer des Kunstmuseums Gelsenkirchen ist ein kleiner Raum am Vorplatz des Hauses, der von außen einzusehen ist.

Back to top