Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Gästezimmer No. 10

Anne Linke - PIGEONS AND ARCHITECTURE

Kunstmuseum Gelsenkirchen, Gelsenkirchen

© Anne Linke

In ihrer 1-Kanal-Video-Installation „PIGEONS AND ARCHITECTURE“ untersucht Anne Linke städtische und bauliche Strukturen in Hinblick auf deren nicht menschliche Bewohnerinnen und Bewohner. Die Tauben bevölkern als „unliebsame“ Tiere urbane Architekturen und nutzen die Elemente, die gegen sie erfunden, entworfen und gebaut wurden. Sie trinken aus Bordsteinrinnen, nisten auf Rohren und werden von Passanten gefüttert. So beleuchtet die Künstlerin in ihrer Arbeit die Beziehungen und den Umgang zwischen Mensch und Tier.

Das Gästezimmer des Kunstmuseums Gelsenkirchen ist ein kleiner Raum am Vorplatz des Hauses, der von außen gerade während der coronabedingten Schließzeit einzusehen ist.
Mit Anne Linke wird im Gästezimmer zum zehn-ten Mal eine Videoarbeit präsentiert.

Back to top