Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

Diagonal im Schaufenster

Gemälde und Plakate von Anton Stankowski

Kunstmuseum Gelsenkirchen, Gelsenkirchen

Stankowski Stiftung

Im Schaufenster zeigt das Kunstmuseum an prominenter Stelle zentrale Werke des 1906 in Gelsenkirchen geborenen Künstlers Anton Stankowski.

Die variantenreiche Auseinandersetzung des Künstlers mit Diagonale und Quadrat steht hier im Fokus der Präsentation mit Werken aus der eigenen Sammlung. Stankowskis Malerei, in der er die freie Kunst in einer konkreten Ästhetik zelebriert schafft für den Betrachtenden neue Betrachtungsweisen. Linien, Flächen und Formen verbinden sich in Stankowskis Werk und werden durch die Spannung in der Farbe zu bildstarken Gemälden. Gleichzeitig werden auch Plakate des Künstlers gezeigt.

Stankowski begriff Malerei und angewandte Grafik stets als gleichwertig und hatte an Reklame den Anspruch des künstlerischen. Dies zeigt sich nicht zuletzt am Weltbekannten Logo der Deutschen Bank, das er entworfen hatte.

Begleitend wird es eine Ausstellung zu Stankowskis Hausnummern geben.

Back to top