Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
ENZur englischen Website wechseln

Yoana Tuzharova: METAMORPHOSEN

Mixed Media und Performance

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr

© 2021, Yoana Tuzharova
Vernissage
25. Juli 2021 11:00 Uhr
Finissage
26. September 2021 11:00 Uhr

Zum Abschluss ihres Stipendiums auf Schloß Styrum präsentiert die Bildhauerin und Performancekünstlerin Yoana Tuzharova (*1986) an drei Standorten in der Innenstadt ihre speziell für Mülheim an der Ruhr entwickelte Arbeit METAMORPHOSEN.
Mit Licht- und Klanginstallationen, einer Skulptur im öffentlichen Raum sowie Performances beleuchtet das Projekt, wie sich das Gesicht der Stadt in der Nachkriegszeit durch den Wandel von einem Industriestandort zu einem Handels- und Dienstleistungszentrum verändert hat. Als künstlerischer Ausgangspunkt für alle Projektteile dient der Dax-Index als Finanzinstrument, das die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes abbildet. Durch eine Übersetzung der sich ständig verändernden Börsenwerte in optische und akustische Impulse macht die Künstlerin abstrakte Handelsprozesse sinnlich wahrnehmbar.

Ausstellungsstandorte: MUSEUM TEMPORÄR, Schloßstr. 28-30 / Parkplatz Rathausmarkt / FORUM Mülheim, Hans-Böckler-Platz 1

Nach oben