Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
ENZur englischen Website wechseln

Hinters Licht geführt

Eine Rauminszenierung von Franziskus Wendels

Kunstmuseum Gelsenkirchen, Gelsenkirchen

Kunstmuseum Gelsenkirchen.

In Kooperation mit dem Ludwig Museum in Koblenz wird Franziskus Wendels (geb. 1960 in Daun/Eifel) seine jüngsten Installationen mit Leuchtfarbe vor Augen führen. Der in Köln und Daun lebende Künstler präsentierte hier zuletzt 2001 seine Gemälde mit lichtdurchfluteten Stadtlandschaften und suggestiven Interieurs. Jetzt wird er den Kunstraum mit skulpturalen Ensembles aus Alltagsgegenständen inszenieren, die sich in der Dunkelheit zu verblüffenden Stadtkulissen und Architekturansichten wandeln.

Nach oben