HOLLYWOOD ICONS. Fotografien aus der John Kobal Foundation - Greta Garbo, Humphrey Bogart, Alfred Hitchcock & Co.

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen
19. Mai bis 15. September 2019
Audry Hepburn von Bud Fraker für Sabrina, 1954. Paramount Pictures © John Kobal Foundation

 Audry Hepburn von Bud Fraker für Sabrina, 1954. Paramount Pictures © John Kobal Foundation

Marlene Dietrich, Joan Crawford oder Clark Gable – sie und viele andere sind bis heute Ikonen Hollywoods. Die Filmindustrie der 1920er bis 1950er Jahre erschafft große Stars und vermarktet sie gekonnt. Noch heute kennt jeder die Aufnahmen von Audrey Hepburn zu Frühstück bei Tiffany oder von Marlon Brando in Der Wilde.

Neben den einflussreichen Stars und berühmten Regisseuren konzentriert sich die Ausstellung auf die Porträt- und Standbildfotografen, die unbemerkt im Hintergrund arbeiten. Ihre Werke sind essentiell für die Erschaffung eines Starimages und für die Bewerbung der Kinofilme. Ihre Millionen von Aufnahmen verbreiten jenen Stil, der seither Sinnbild Hollywoods ist.

Ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern von Judy Garland bis Fred Astaire, von James Dean bis Elizabeth Taylor, bei dem Hollywood in über 200 Fotografien lebendig wird.

 

Zur Museumsseite

Weitere Ausstellungen

Domenica Gnoli, Hair Part, 1968 © VG Bild-Kunst, Bonn, 2013

OB-ART 2019. Der Arbeitskreis Oberhausener Künstler stellt aus

Domenica Gnoli, Hair Part, 1968 © VG Bild-Kunst, Bonn, 2013

Anna lehrt Maria das Lesen – Zum Annenkult um 1500

Domenica Gnoli, Hair Part, 1968 © VG Bild-Kunst, Bonn, 2013

British Pop Art. Meisterwerke massenhaft aus der Sammlung Heinz Beck

Besucherinformationen

Kontakt

Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen
T +49 (0)208.41 24 928
E ludwiggalerie(at)oberhausen.de
www.ludwiggalerie.de

Öffnungszeiten

Di bis So 11 – 18 Uhr
Mo geschlossen

Eintrittspreise

8 €, ermäßigt 4 €
Gruppentarif 4 € / Pers.
Familienkarte 12 €
Kombiticket LUDWIGGALERIE und
Gasometer Oberhausen 13 €

Führungen

Öffentliche Führung
Sonntags 11.30 Uhr
Gruppenführung
45 € zzgl. Eintritt

Service

Audioguide
Museumsshop
Dieses Museum ist barrierefrei.

Essen und Trinken

Schlossgastronomie Kaisergarten am Museum

Ergänzende Tipps und Sehenswürdigkeiten für Ihren Aufenthalt in Oberhausen finden Sie auch unter
www.ruhr-tourismus.de/oberhausen

Karte

Parken

Parkplätze vorhanden.

Anbindung ÖPNV

Haltestelle »Schloss Oberhausen«
ab Oberhausen Hbf