Günther Zins – Klare Kante

Gustav-Lübcke-Museum Hamm
25. November 2018 bis 17. März 2019
Günther Zins, Gigantisches Traumprojekt „Wolkenwürfel", 2018

 Günther Zins, Gigantisches Traumprojekt „Wolkenwürfel", 2018

Günther Zins hat sich in den vergangenen 30 Jahren einen Namen als Vertreter der konkreten Plastik gemacht. In seinen Plastiken definiert Zins den Raum durch die Linie, wobei schlanke Edelstahlstäbe sein bevorzugtes Material bilden, die er mit höchster geometrischer Präzision zu linearen Raumzeichnungen verschweißt.

 

Zur Museumsseite

Weitere Ausstellungen

22. April bis 30. Dezember 2018 (verlängert!)
Hann Trier – »Das Wandern«

Hann Trier – »Das Wandern«

Besucherinformationen

Kontakt

Neue Bahnhofstraße 9
59065 Hamm
T +49 (0)2381.17 57 01
E gustav-luebcke-museum(at)stadt.hamm.de
www.hamm.de/gustav-luebcke-museum

Öffnungszeiten

Di bis Sa 10 – 17 Uhr
So 10 – 18 Uhr
Mo geschlossen

Eintrittspreise

5,00 € / 2,50 € ermäßigt
Kinder u. Jugendliche bis 15 Jahre: Eintritt frei
Für Sonderausstellungen gelten gesonderte
Preise.

Führungen

Öffentliche Führung
Informationen auf der Website des Museums
Gruppenführung
Information und Anmeldung unter
T +49 (0)2381.17 57 04

Service

Audioguide (bei Sonderausstellungen)
Dieses Museum ist barrierefrei.

Essen und Trinken

Café im Museum

Ergänzende Tipps und Sehenswürdigkeiten für Ihren Aufenthalt in Hamm finden Sie auch unter
www.ruhr-tourismus.de/hamm

Karte

Parken

Kostenpflichtige Parkhäuser in der Nähe.

Anbindung ÖPNV

Haltestelle »Hamm Hbf.«, 3 Minuten Fußweg