News

14.02.2017

Anlässlich des 70-jährigen Gründungsjubiläums der Künstlergruppe „junger westen“, erinnern sechs RuhrKunstMuseen von Februar 2017 bis April 2018 in einer städteübergreifenden Ausstellungsreihe dem Wirken dieser Künstler. Über Jahrzehnte konnten die RuhrKunstMuseen reiche Bestände zum „jungen westen“ und zu einzelnen Künstlern wie u.a. Gustav Deppe, Thomas Grochowiak, Emil Schumacher, Heinrich Siepmann, Hans Werdehausen und Ernst Hermanns zusammentragen und öffnen ihre Depots für selten gezeigte Werke.

Zu den Ausstellungen

Zum Programmflyer

03.01.2017

Die RuhrKunstMuseen starten ihr Kunstjahr 2017 erneut mit einem vielfältigen Ausstellungsprogramm und der RuhrKunstKalender gibt einen kompakten Überblick zu den kommenden Ausstellungen  in der ersten Jahreshälfte 2017.

Ab sofort hier und in allen 20 RuhrKunstMuseen erhältlich!

19.12.2016

Der Niederländer Edwin Jacobs wird ab Januar 2017 neuer Leiter des Museum Ostwall im Dortmunder U. Edwin Jacobs leitet derzeit als Generaldirektor das Centraal Museum in Utrecht und ist in der internationalen Kunst-, Kultur- und Stiftungsszene gut vernetzt. Der Kunstwissenschaftler hat sich vor allem als Entwickler und Vermittler neuer, experimenteller Ausstellungskonzepte profiliert, bei denen er verschiedene Zielgruppen und Interessen einband. In mehreren internationalen Forschungsprojekten beschäftigte er sich unter anderem mit der interkulturellen Praxis und der Partizipation im Museum.