Kunstverein Gelsenkirchen e.V. - „Raum und Objekt Teil XII – Raumkonvergenzen“

Kunstmuseum Gelsenkirchen
9. Oktober bis 22. November 2015
Michael Dekker, Timeline, Multiplex, Lack 220 x 200 x 150 cm, 2013,
Ausstellungsansicht Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, © Michael Dekker 2014

 Michael Dekker, Timeline, Multiplex, Lack 220 x 200 x 150 cm, 2013, Ausstellungsansicht Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, © Michael Dekker 2014

Das komplexe Thema „Raum und Objekt“ in der Gegenwartskunst wird vom Kunstverein Gelsenkirchen seit 1999 in einer fortlaufenden Ausstellungsreihe beleuchtet. Bereits zum 12. Mal sind zeitgenössische bildende Künstlerinnen und Künstler eingeladen, ihre Objekt- und Installationskunst in einer Gruppenschau zu präsentieren. Zum Teilnehmerkreis gehören u.a. Alice Musiol (Köln), Inga Momsen (Flensburg), Monika Lioba Lang (Köln) und Michael Dekker (Wuppertal).

Zur Museumsseite

Weitere Ausstellungen

Besucherinformationen

Kontakt

Horster Straße 5 – 7
45897 Gelsenkirchen
T +49 (0)209.16 94 361
E kunstmuseum(at)gelsenkirchen.de
www.kunstmuseum-gelsenkirchen.de

Öffnungszeiten

Di bis So 11 – 18 Uhr
Mo geschlossen

Eintrittspreise

Eintritt frei

Führungen

Öffentliche Führung (Sammlung)
14-tägig sonntags 15 Uhr
Gruppenführung
Information und Anmeldung unter
T +49 (0)209.16 94 130

Service

Dieses Museum ist eingeschränkt barrierefrei.

Essen und Trinken

VITALI - Restaurant imHaus Rohmann"

Ergänzende Tipps und Sehenswürdigkeiten für Ihren Aufenthalt in Gelsenkirchen finden Sie auch unter
www.ruhr-tourismus.de/gelsenkirchen

Karte

Parken

Parkplatz hinter dem Museum (Breddestraße).

Anbindung ÖPNV

Haltestelle »Buer Rathaus« / »Kunstmuseum«
ab Gelsenkirchen Hbf. mit Straßenbahn-Linie 301
(Richtung Horst Essener Straße) oder mit Straßenbahn-
Linie 302 (Richtung Buer Rathaus)